Vom Männergesangverein zum Gemischten Chor "Frohsinn"  Bad Salzig.

Gegründet am 19. Januar 1876 von einem jungen Schreinergesellen Peter Bach.

1957 gliederte sich eine Frauensinggruppe dem Männergesangverein an, Grund war ein Rückgang der Sänger durch Beeinträchtigungen wegen Überalterung der Sängerschaft.

Der Gemischte Chor " Frohsinn" Bad Salzig ist entstanden.

Bereits 1958 hatte der Gesangverein 90 Sängerinnen und Sänger ( 44 Sängerinnen und 46 Sänger ).

Am 18. Oktober 1976 wurde der Verein ins Vereinsregister eingetragen, ein markantes Datum nach 100 Jahren Vereinsgeschichte.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Gemischter Chor Frohsinn Bad Salzig